Ihr Warenkorb ist leer!
Warenkorb anzeigen Zur Kasse
Zwischensumme: 0,00 

Ca‘ la Bionda – Ravazzol – Amarone della Valpolicella classico 2011 DOC

,

– der Weinberg: Der Weinberg liegt auf einem Hügel namens „Ravazzol“, bekannt für sein Potenzial, auf dem die hochwertigsten Trauben dank der einzigartigen topographischen und klimatischen Bedingungen wachsen. Der Weinberg liegt auf einer Höhe zwischen 200 und 300 Meter über dem Meeresspiegel. Das Durchschnittsalter der Reben variiert von 50 bis 70 Jahre. Der Weinberg Ausbeute wird bei maximal 5 bis 6 Tonnen pro Hektar gehalten.

– Jahrgang 2011
– Traubensorte: 70% Corvina, 20% Corvinone, 10% Rondinella
– Alkohol 16 %
– Inhalt: 0,75 l
– Geschmacksrichtung: trocken
– Ausbau: Um Amarone herzustellen, werden nur die besten Trauben die die beste Sonneneinstrahlung im Weinberg haben, verwendet. Unmittelbar nach der Weinlese werden die Trauben in Körben in gut durchlüfteten Räumen getrocknet. Diese Trockenzeit dauert von der Ernte bis Ende Januar bzw. Anfang Februar. Während dieser „Trockenphase“ verlieren die Trauben etwa 40% ihres Gewichts und erfahren eine bestimmte physikalisch-chemischen Veränderungen, die sowohl einen einzigartigen Duft und Geschmack sowie eine bemerkenswerte Konzentration des Weines ergeben. Dieser Amarone wird in Edelstahltanks bei sehr niedrigen Temperatur von 10-15 ° C vergoren. Nach der Gärung wird der Wein für 36 Monaten in 3000 Liter und 10% in 225-Liter-Eichenfässern gelagert. Nach der Abfüllung in Flaschen bleibt der Wein im Weingut für einen weiteren Zeitraum von 8 Monaten bevor er in den Verkauf kommt.
– Idealer Reifezeitpunkt: jetzt bis 2020
– Lagerungspotential: bis ca. 2030
– Trinktemperatur: 16 – 18 Grad

Allergienhinweis: Enthält Sulfite

Das Weingut Ca la Bionda erhält regelmässig Auszeichnungen und Spitzenbewertungen in der internationalen
Fachpresse sowie von allen bekannten Weinführern

http://www.calabionda.it/eng/recensioni.htm#

55,90 

74,53  / Liter

Lieferzeit: Sofort lieferbar

Vorrätig

Ein unglaublich toller Wein. Aus den Hügeln der Lage Ravazzol.
Voll biologisch von einem der wenigen zertifizierten Biopbetrieben aus dem Valpolicella.
Dieser Wein hat eine tiefe, rubinrote Farbe.
Die Nase ist reich und komplex mit Aromen von Sauerkirschen,
Brombeeren, Tabak und kandierten Früchten. Am Gaumen ist reichhaltig und intensiv
fruchtig, mit feinen Tanninen und außergewöhnliche Länge.
(verkostet von Joachim Lipp)

There are no reviews yet.

Only logged in customers who have purchased this product may leave a review.