Ihr Warenkorb ist leer!
Warenkorb anzeigen Zur Kasse
Zwischensumme: 0,00 

Gigi Bianco

Seit 1870 betreibt die Familie Bianco Weinbau in Barbaresco, aktuell ist Susanna Bianco federführend verantwortlich für die Geschicke des Weingutes. Der Sitz der kleinen Kellerei ist direkt im Zentrum von Barbaresco, das Städtchen, welchem den berühmten Weinen aus der Nebbiolo-Traube seinen Namen gibt. Damit ist Gigi Bianco einer der ältesten Betriebe in der Gemarkung.
Die Philosophie, mit welcher die Biancos ihre Weine herstellen, haben sie kurz mit dreimal dem Buchstaben „P“ charakterisiert: „Posizione“ steht für Lage, denn ein guter Wein wird im Weinberg gemacht, nicht im Weinkeller. „Pulizia“ steht für Sauberkeit, denn nur eine saubere, minutiöse Arbeit im Weinkeller ermöglicht die Produktion eines fehlerfreien Weines und schließlich „Pazienza“ für Geduld, denn bei Gigi Bianco weiß man, ganz nach der Philosophie von Slow Food, daß gutes Ding Weile hat und so wird mit Sorgfalt gearbeitet und die Weine gelangen erst nach adäquater Lagerungszeit in den Handel. So zeichnen Eigenschaften wie Finesse, Eleganz und Betonung der Frucht die Weine aus dem Hause Bianco aus.
Auf nur drei Hektar Weinbergen entstehen die großartigen Kreationen des Hauses, selbstverständlich in den besten und sonnigsten Lagen: Ovello und Pora. Einen Wein von Gigi Bianco zu ergattern ist wirklich eine seltene Gelegenheit und dessen Genus ein unvergessliches Erlebnis!